Textversion

Wertstoffhof

Öffnungszeiten:
Samstag 10:00 - 12:00 Uhr
Dienstag 17:00 - 19:00 Uhr (April - Oktober)

Angenommen werden:
- Altpapier, Altglas, Altmetalle, Leichtverpackungen (Gelber Sack),
Leuchtstoff- /Energiesparlampen, elektrische und elektronische Kleingeräte
in Kleinmengen
- Baustellenrestabfälle wie Kabel, Gibskartonplatten u. ä. in Kleinmengen
(0,5 cbm) gegen Gebühr
- Althölzer
Holzdecken, -türen, -fußböden, -balken, -bretter, Spanplatten, Holzfenster ohne Glas
u. ä. Holzabfälle in Kleinmengen gegen Gebühr

Liefern Sie die verschiedenen Materialien bitte getrennt voneinander an. Sie vermeiden damit eine zeitraubende und mühsame Sortierung bei der Abgabe und können zudem Benutzungsgebühren sparen.


Gebühren:
Verwertbare Baustellenrestabfälle
bis 50 l = 3,00 €
bis 0,25 cbm = 6,00 €
bis 0,50 cbm = 9,00 €

Nicht verwertbare Baurestabfälle
bis 50 l = 6,00 €
bis 0,25 cbm = 12,00 €
bis 0,50 cbm = 18,00 €

Althölzer
bis 50 l = 4,00 €
bis 0,25 cbm = 8,00 €
bis 0,50 cbm = 12,00 €

Altpapier für Gewerbe
bis 0,50 cbm = 5,00 €