Rasdorfer Adventsweg

Unter dem Motto

Halt an! Wo läufst du hin?

können Interessierte am Rasdorfer Anger einen Adventsweg begehen. Auf dem Weg zu Weihnachten findet der Besucher  verschiedene Stationen mit kurzen Texten zum Nachdenken.

Hin und wieder braucht man Zeit zur Ruhe. Zeit für andere, aber auch für sich selbst – nicht zuletzt, um sich wieder einmal klarzumachen, was im Leben wichtig ist. Dazu möchte der Rasdorfer Adventsweg einladen. Den eigenen Motor für kurze Zeit auf Leerlauf stellen. Denn Advent heißt auch: den normalen Lauf unterbrechen, sich Zeit nehmen für sich selbst.

Möglich ist dies vom 2. Dezember 2018 bis 6. Januar 2019. Der Weg heißt jeden willkommen, ist kostenfrei und immer begehbar. Besonders aber in den Abendstunden verströmt er seinen mystischen Zauber.

Weitere Informationen auch im Internet unter https://www.pastoralverbund-hessisches-kegelspiel.de/pvkegelspiel/79_Rasdorfer-Adventsweg/2018_2019/Rasdorfer-Adventsweg.php