Spende der Grüsselbacher Osterhasen für SkF-Projekt Lea Lesehase

Eine Spende in Höhe von 400 Euro für das Projekt Lea Lesehase konnte jetzt an den SkF Fulda übergeben werden. Die 1. Vorsitzende des Vereins, Ursula Schmitt, und Geschäftsführer Ewald Vogel bedankten sich für dieses besondere „Osterei“: Drei junge Frauen Antonia Walk, Sophia und Veronika Hahn, die mit weiteren Aktiven in Grüsselbach am Ostermontag Ostereier an Kinder ausgegeben haben und dafür eine Spende erhielten, konnten nun den Erlös der traditionellen Aktion übergeben. Die Osterhasenaktion gibt es in Grüsselbach seit vielen Jahren. Die drei Damen haben selbst schon als Kinder mit staunenden Augen vor den großen verkleideten Osterhäsinnen und Osterhasen gestanden und freuen sich, dass sie nun selbst diese Aktion fortführen können. Der Ortsvorsteher Frank Gollbach ist der Koordinator der Aktion, die offenbar in Grüsselbach und Umgebung zu einem echten Oster-Event geworden ist. Die Eier waren von Bürgern aus Grüsselbach gespendet worden. „Für unser Projekt Lea Lesehase ist Ihre Spende ein wichtiger Baustein, mit dem wir Kinder in schwierigen Familienverhältnisse unterstützen können,“ erläuterte Ewald Vogel. Ehrenamtliche Patinnen und Paten kommen zu den Familien und unterstützen die Entwicklung der Kleinen durch Vorlesen und Spielen.