Stellenausschreibung

Unser Team im Interkommunalen Finanzwesen der Marktgemeinde Burghaun, der Stadt Hünfeld und den Gemeinden Nüsttal und Rasdorf braucht für den Standort im Kegelspielhaus in Hünfeld Verstärkung.

Zum nächst möglichen Zeitpunkt suchen wir eine/n

Sachbearbeiter/in

Die Anforderungen sind:
– Verwaltungsfachangestellte/r oder
– Fachangestellte/r für Bürokommunikation oder
– Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit Berufserfahrung in der Buchhaltung

Zu den Aufgaben gehören insbesondere:
– Kassengeschäfte
– Stammdatenpflege Finanzsoftware Infoma Newsystem
– Anwenderberatung Newsystem/DMS (elektronischer Rechnungsworkflow)
– DMS-Administration
– Forderungsmanagement

Wir wünschen uns eine/n Mitarbeiter/in mit:
– Organisationsgeschick in der Aufgabenerledigung
– Kommunikationsfähigkeit
– souveränem Auftreten
– Leistungsbereitschaft
– Teamfähigkeit
– fundierte Kenntnisse in Microsoft-Office-Anwendungen
– Bereitschaft zur Aus- und Weiterbildung

Der Zweckverband bietet:
– Beschäftigungsverhältnis in Vollzeit
– tarifgerechte Bezahlung entsprechend den Vergütungsbestimmungen des TVöD
– die im öffentlichen Dienst geltenden Sozialleistungen
– fachspezifische Fort- und Weiterbildungen

Die Einstellung erfolgt durch den Zweckverband Hessisches Kegelspiel. Abhängig von der Qualifikation erfolgt die Einstellung unbefristet oder befristet mit möglicher unbefristeter Anschlussbeschäftigung.

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf, Schul- und/oder Berufszeugnissen sowie Tätigkeitsnachweisen und Angabe der Gehaltsvorstellung richten Sie bitte per E-Mail bis zum 09.03.2018 an den

Zweckverband Hessisches Kegelspiel
Vorstandsvorsitzender Bürgermeister Simon Sauerbier
Simon.Sauerbier@burghaun.de