Nahwärmeprojekt Rasdorf

Zur Erstellung einer Machbarkeitsstudie benötigt die Gemeindeverwaltung von allen Grundstückseigentümer/innen, die grundsätzlich Interesse an einem Anschluss an das Nahwärmenetz haben, noch Informationen zu ihrem Gebäude.

Hierfür bitte den ausgefüllten Fragebogen – möglichst umgehend – spätestens bis 15.07.2019 bei der Gemeindeverwaltung Rasdorf, Am Anger 32, 36169 Rasdorf abgeben.

Dadurch wird nicht nur der Arbeitsgruppe und dem Planer die Arbeit erleichtert, es trägt auch zur Beschleunigung des Projektes bei. Die Machbarkeitsstudie wird im September vorliegen und allen Interessenten vorgestellt.

Bei Rückfragen zum Ausfüllen des Fragebogens, zögern Sie bitte nicht, die Mitglieder der Arbeitsgruppe oder die Gemeindeverwaltung zu kontaktieren.