Aufruf zur Durchführung des Projektes Herstellung von Marktbuden

Der Ausschuss für Kultur, Jugend, Sport und Soziales der Point-Alpha-Gemeinde Rasdorf hat sich in seiner Sitzung am 28.01.2020 einstimmig dafür ausgesprochen, in den Sommerferien das Projekt „Herstellung von Marktbuden“ für Rasdorfer Jugendliche anzubieten.

Im Rahmen des Projektes soll mindestens eine Marktbude z. B. für den Weihnachtsmarkt oder andere Märkte und Veranstaltungen unter Anleitung von Herrn Josef Zechmeister hergestellt werden. Die Gruppe wird zunächst besprechen, wie die Bude gestaltet werden soll. Anschließend wird das benötigte Material zusammengestellt und besorgt, um die Bude dann gemeinschaftlich zusammenzubauen.

Alle interessierten Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren melden sich bitte umgehend – bis spätestens 10. März – bei der Gemeindeverwaltung Rasdorf, Frau van Thiel, Tel. 06651 960110 oder per E-Mail info@rasdorf.de.

Das Projekt kann allerdings nur durchgeführt werden, wenn sich mindestens 10 Kinder und Jugendliche dafür anmelden.