Information Sachstand Dorfentwicklung

Der Gemeindevorstand hat den Auftrag zur Erstellung des Integrierten Kommunalen Entwicklungskonzeptes (IKEK) an das Planungsbüro Arbeitsgruppe Stadt mit Sitz in Kassel in Abstimmung mit dem Fachdienst Dorf- und Regionalentwicklung beim Landkreis Fulda vergeben. Der Auftragsvergabe zur Erstellung des IKEK ging ein umfängliches Vergabeverfahren über die Interkommunale Vergabestelle des Landkreises Fulda voraus.

Wie geht es nun weiter?

Anfang Dezember wird ein Abstimmungsgespräch zwischen dem Büro Arbeitsgruppe Stadt aus Kassel, dem Fachdienst Dorf- und Regionalentwicklung beim Landkreis Fulda und der Gemeindeverwaltung stattfinden. Hier werden die nächsten Schritte und Termine besprochen. Das gesamte Verfahren wird sicherlich auch im kommenden Jahr unter den besonderen Herausforderungen der Corona-Pandemie stehen.

Wir werden Sie künftig regelmäßig über aktuelle Entwicklungen und Veranstaltungen des IKEK-Prozesses informieren und hoffen auf eine gute Beteiligung und Unterstützung aus der Bevölkerung.