Streifzug durch Tierpark und Kommunen im Landkreis Fulda / Tipps für die Ferien

Rätselspaß für Groß und Klein

Für einen großen Rätselspaß in den Ferien hat die Jugendförderung des Landkreises Fulda gesorgt: Ob ein Streifzug durch den Wildpark oder eine Rallye durch die Stadt – dem Ferienspaß für Klein und Groß steht nichts mehr im Weg. Die Quiz und Rallyes können kostenlos auf der Webseite des Landkreises heruntergeladen werden.

 „Wir möchten den Kindern im Landkreis Fulda die Möglichkeit geben, auch in der Heimat auf Entdeckertour zu gehen und die freie Zeit mit Quiz und Rallye zu gestalten“, erklärt Mareike Stumpf vom Fachdienst Jugend, Familie, Sport und Ehrenamt.

Unter www.jugend-fulda.de (Rätselspaß) können Kinder und Jugendliche die Quiz und Rallyes kostenfrei herunterladen. Der Fachdienst hat dafür extra jeweils ein Quiz für den Tierpark in Gersfeld und den Heimattiergarten in Fulda erstellt. Zu den regulären Öffnungszeiten können sich Kinder und Jugendliche mit ihren Eltern auf die Suche nach den Antworten begeben und dabei ihr Wissen über die Tiere im Park unter Beweis stellen. Wenn das Rätsel gelöst und das Lösungswort richtig ist, können sich die Teilnehmer über eine kleine Überraschung am Eingang/Ausgang freuen.

Neben dem Quiz im Wildpark und dem Heimattiergarten haben der Fachdienst des Landkreises und die Gemeinden Rallyes erstellt, die zu Erkundungstouren in den Orten einladen. Derzeit gibt es Rallyes für  Bad Salzschlirf, Ebersburg, Eichenzell, Flieden, Fulda, Gersfeld, Hilders, Hofbieber, Künzell, Neuhof, Poppenhausen, Rasdorf und Tann.

„Auch für Kenner oder Einheimische sind die Rallyes bestens geeignet. Sie führen durch die jeweiligen Orte und zeigen gewiss auch die eine oder andere Stelle, die man vielleicht noch nicht kennt“, fügt Mareike Stumpf hinzu.