Wichtige Info zur Müllabfuhr

Diese Woche keine Leerung der Bio-Tonne
Gelbe Tonne am Samstag evtl. erst Montag oder Dienstag

Das aktuelle Wetter hat zu erheblichen Problemen bei der Müllabfuhr geführt. Derzeit sind die Abfuhrtouren etwa 3 Tage im Rückstand.

Es ist vorgesehen alle Touren für die Restmülltonnen, Altpapiertonnen und Gelbe Tonnen/Gelbe Säcke aufrecht zu erhalten. Allerdings werden die Leerungen um bis zu 3 Tage später erfolgen als im Abfallkalender vorgesehen. Das gleiche gilt für den Sperrmüll.

Die Leerung der Bio-Tonne hingegen wird für diese Woche ersatzlos ausfallen. Wegen der besonderen Probleme der Bio-Tonne bei der extrem kalten Witterung (werden nicht oder nur teilweise leer wegen festgefrorener Inhalte, hohe Anzahl an Gefäßschäden beim Leeren wegen der festgefrorenen Inhalte usw.) und der meist nur geringen Befüllung, können die hierfür eingesetzten 4 Fahrzeuge derzeit bei den anderen Abfallarten wesentlich effektiver eingesetzt werden und verstärken ab sofort den Fuhrpark für Restmüll und Altpapier, um so bis zum Beginn der nächsten Woche möglichst viele Rückstände aufholen zu können.

Ab Dienstag nächster Woche sollen dann alle Abfuhren wieder planmäßig erfolgen.

Die Abfallwirtschaft des Landkreises und der Stadt Fulda bittet um Verständnis für die Maßnahmen.