Dorfentwicklung Rasdorf – Einladung zum 1. IKEK-Bürgerforum am 12.5.2021

Dorfentwicklung Rasdorf: Nächster Schritt in der Konzeptentwicklung

Der Zeitrahmen für die Erarbeitung des Entwicklungskonzeptes (IKEK) ist begrenzt. Daher erhalten die Bürgerinnen und Bürger der Point-Alpha-Gemeinde bereits in wenigen Tagen die Gelegenheit, im ersten Bürgerforum mehr über den aktuellen Stand zu erfahren und aktiv mitzuwirken.

Das begleitende Büro Arbeitsgruppe Stadt (Kassel) wird hierzu die wichtigsten Ergebnisse der bisherigen Arbeitsschritte vorstellen. Ziel des Bürgerforums ist, für die Gesamtgemeinde und für die einzelnen Ortsteile festzulegen, welche Themen und Aufgaben die Schwerpunkte der zukünftigen Dorfentwicklung bilden sollen.

Hier knüpft das Forum unmittelbar an die Auftaktveranstaltung an. Darüber hinaus wird den Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Möglichkeit gegeben, in den kommenden Wochen IKEK-Arbeitsgruppen zu bilden, um konkrete Ideen zu diskutieren und auszuarbeiten. Hierzu werden im Laufe der Veranstaltung die Arbeitsgruppen-Themen und der geplante Ablauf für die nächsten Wochen vorgestellt.

Die Verantwortlichen der Gemeinde wie auch das Planungsbüro hoffen auf eine rege Teilnahme. Leider erlaubt die Corona-Pandemie nach wie vor keine öffentliche Veranstaltung. Daher wird auch das „1. Bürgerforum“ digital, d.h. in Form einer „Online-Konferenz“ erfolgen.

Das 1. IKEK-Bürgerforum findet am Mittwoch, 12.05.2021, um 19:00 Uhr statt.

Interessierte Bürgerinnen und Bürgern werden gebeten, sich über die eingerichtete Mailadresse dorferneuerung2030@rasdorf.de für die Teilnahme anzumelden.

Jeder Teilnehmer / jede Teilnehmerin erhält dann vor dem Termin einen Link, mit dem die Einwahl zur Veranstaltung möglich ist.

Nehmen Sie die Chance wahr, intensiv an der Zukunft der Point-Alpha-Gemeinde mitzuarbeiten.

Jürgen Hahn

Bürgermeister