Wanderwege rund um Rasdorf

Flyer Extratour DER RASDORFER

Flyer Extratour Kegelspiel-Wanderweg

Flyer Extratour Point Alpha Weg

Flyer Extratour Ulmenstein

Hinweis:

Bei einer Einkehr auf Point Alpha im ehemaligen US Camp muss der Wanderer 3,00 € Eintritt zahlen, um zum Bistro „Black Horse Inn“ zu gelangen. Dies wird nicht angerechnet und gilt als Eintritt für das Camp. Auf dem Wanderweg besteht im „blauen Haus“ die Möglichkeit, kleine Snacks und Getränke aus dem Automaten zu erhalten ohne Eintritt.

VIA REGIA-Radweg

Kegelspielradweg

Radweg Deutsche Einheit

Der Radweg Deutsche Einheit von Bonn bis Berlin verknüpft Radtourismus mit Digitalität und Elektromobilität und trägt so zu einem neuartigen Radfahrerlebnis bei. Er vereint die Freude am technischen Fortschritt mit dem Erlebnis von Natur, Kultur und Geschichte. Er ist ein bedeutendes nationales Projekt der Radverkehrsförderung der Bundesregierung. Auf einer Strecke von rund 1.100 km veranschaulicht er an sehr unterschiedlichen Orten, wie die deutsche Einheit zustande gekommen ist und welche Fortschritte dabei insbesondere in den letzten Jahren gemacht wurden.

Rasdorf ist Teil des Streckenabschnitts von Gießen nach Kassel (Etappe Schwalmstadt-Bad Hersfeld). Es liegt nicht direkt am Radweg Deutsche Einheit. Da sich hier aber ein wichtiger ehemaliger innerdeutscher Grenzabschnitt befindet, wurde auch hier eine Radstätte des Radwegs Deutsche Einheit errichtet (die dritte bisher und erste in Hessen). Sie verfügt über eine Lademöglichkeit für Pedelecs, Hotspot für kostenloses W-LAN und einem Touch-Panel-PC für digitale Informationen zur Strecke und dem Standort.

Weitere Infos, Tourenplanung, gps-Daten, App … unter Radweg Deutsche Einheit

Der Ulstertalradweg

Der Ulstertal-Radweg verläuft auf der gleichen Trasse wie der Rhön-Radweg. Er beginnt an der Ulsterquelle bzw. am Parkplatz Moordorf und führt durch das Ulstertal bis nach Phillippsthal, wo die Ulster in die Werra mündet.

Der Milseburgradweg

Der nach der Milseburg benannte Milseburgradweg führt als Teil des hessischen Radfernweges R3 auf der ehemaligen Rhönbahntrasse Bibertalbahn/Rhönbahn auf einer Länge von 27 Kilometern von Petersberg-Götzenhof bis Hilders durch die hessische Rhön und läuft ebenfalls auf einer stillgelegten Bahntrasse.

© COMPOSE web+medien